Online Trading Demo – Kostenlos, ohne Risiko handeln

Online Trading DemoIn einer Online Trading Demo kann man sich nicht nur mit den Funktionen des Börsenhandels vertraut machen, sondern, sofern man eine gute Demo zur Verfügung hat, sich auch auf den Handel mit echtem Geld vorbereiten. Leider eignen sich dafür aber nicht alle Online Trading Demos, weil diese wichtige Kriterien nicht erfüllen. Diese kann man dann eher als Börsenspiel ansehen; zum Testen und Ausprobieren von neuen Strategien oder Ansätzen, eignen sich diese aber nicht.
Damit man sich mittels eines Demokontos auf den Echtgeldhandel vorbereiten kann, gibt es ein paar wichtige Kriterien, die dieses erfüllen muss. Welche das sind und warum genau diese so wichtig sind, wollen wir uns im Folgenden genauer ansehen.

Was macht eine gute Online Trading Demo aus?

Um eine Online Trading Demo zu beurteilen, haben sich vor allem 3 Kriterien bewährt, an denen sich messen lässt, ob sich diese dazu eignet, Strategien auf ihre tatsächliche Tauglichkeit für den Echtgeldhandel hin zu testen. Werden diese erfüllt, so hat man ein gutes Demokonto gefunden.

Berücksichtigung sämtlicher Gebühren

Unbedingt sollte die Trading Demo alle Gebühren, die auch bei Handel mit echtem Geld anfallen, widerspiegeln. Immerhin ist es nur so möglich zu sagen, wie erfolgreich ein Trade tatsächlich gewesen ist und vor allem auch wie am Ende des Tages die Bilanz aussieht. Werden die Gebühren nämlich weggelassen, ist diese vollkommen verfälscht und während man in der Online Trading Demo vielleicht ein Plus erreicht hat, würde es sich beim Echtgeldhandel in Wahrheit um ein Minus handeln.
Bedauerlicherweise ist es so, dass viele Online Broker in ihren Demo Accounts genau darauf verzichten. Wenn keine Gebühren anfallen, dann stellen sich leichter Erfolge ein und nichts motiviert einen Demotrader besser auf den Handel mit echtem Geld zu wechseln, als vermeintliche Erfolge. Genau darauf spekulieren viele Online Broker, denn erst durch einen Echtgeldtrader profitieren diese finanziell.

Verwendung der echten Börsenkurse

Entgegen der Annahme der meisten Trader, dass Trading Demos ohnehin immer die echten Börsenkurse zur Verfügung stellen würden, ist das leider überwiegend nicht der Fall. Zumeist werden nämlich entweder historische Kurse, sprich, von letzter Woche oder letztem Monat, verwendet, oder aber auch einfach Kurse von einer Software generiert, die sich nur am echten Wert des jeweiligen Kurses orientiert. Das hat leider wieder einen unschönen Hintergrund, nämlich den, dass so in der Demo Einfluss auf den Kurs genommen werden kann. Auf diese Weise erreicht der Broker, dass der Trader in der Demo einfacher Erfolge erzielen kann, was diesen wiederum ermutigt, eher auf den Handel mit echtem Geld zu wechseln.
Nur wenn die echten Live-Börsenkurse verwendet werden, kann man sich sicher sein, dass ein Trade auch wirklich so beim Echtgeldhandel funktioniert hätte.

Dauerhafte, kostenlose Nutzung

Viele der Demokonten, die von Online Brokern zur Verfügung gestellt werden, sind mit einer beschränkten Nutzung, zumeist 14 Tage, versehen. Dieser Umstand wird aber gerne vor dem Trader verborgen. Die Frage die sich manch einer stellen wird ist, was denn der Anbieter davon hat?
Weiß der Trader nicht über die beschränkte Nutzung Bescheid und möchte eine Strategie über längeren Zeitraum auf ihre Wirksamkeit testen, ist es wahnsinnig ärgerlich für ihn, wenn er beim Versuch sich in die Online Trading Demo einzuloggen, plötzlich die Nachricht „Der Testzeitraum ist abgelaufen!“ erhält und keinen Zugriff mehr auf die Daten hat.
Glücklicherweise bietet der Online Broker aber eine Lösung: Man muss nur ein reales Konto registrieren und schon hat man auch wieder Zugriff auf sein Demokonto.
Durch die Registrierung ist der Online Broker schon fast am Ziel einen neuen, aktiven Echtgeldtrader zu erhalten, denn hat man erst einmal ein reales Konto, ist die Hemmschwelle darauf Geld einzuzahlen und dieses zu riskieren wesentlich geringer!

Wer auf der Suche nach einer Online Trading Demo ist, mit der er wirklich für den Echtgeldhandel trainieren kann und die alle genannten Kriterien erfüllt, dem können wir jene von Plus500 empfehlen. Diese ist auch umgehend nutzbar, ohne dass man sich registrieren oder persönliche Daten angeben müssten. Man braucht lediglich eine E-Mail-Adresse und ein Passwort als Login-Daten einzutragen und schon kann man mit dem Online Trading in der Demo beginnen. Mit den Login-Daten hat man übrigens immer wieder Zugriff auf das gleiche Demokonto und kann somit dort weitermachen, wo man aufgehört hat.
Mehr Details zur Online Trading Demo von Plus500, kann man hier auf unserer Website nachlesen: Das Plus500 Demokonto

Hier geht es direkt zum Demokonto von Plus500

Zur Website von Plus500